Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung am 25.11.2020

Sehr geehrter Herr Scheller,

mit dem erneuten Ansteigen der Covid – 19 Pandemie im gesamten Land Brandenburg ist leider  auch in unserer Stadt, Brandenburg an der Havel, der 7- Tage Inzidenzwert heute ( 01.11.2020 ) bei 56,4. Mit der Begründung, der leider immer weiter fortschreitenden Pandemie, werden zur Zeit wichtige Besprechungen, welche man unter der geltenden Allgemeinverordnung durch aus durchführen könnte, abgesagt.

Ich bitte  Sie daher, um die  Beantwortung folgender Anfragen zum Ersatzneubau der Planebrücke einschl. Bahnübergang. Aus der uns vorliegenden Terminkette zur Planung sowie zum Bau sind folgende Ablaufdaten genannt:

–       Ende September 2020 Lieferung Variantenuntersuchung (Überarbeitung Vorplanung) zu den möglichen Trassenführungen durch ISBN

–       Abstimmung / Benennung eines Ersatzhabitats für die Zauneidechse durch die Stadt

–       Ende Oktober 2020 Bewertung der Varianten unter naturschutzrechtlichen Gesichtspunkten durch ISP zur internen Abstimmung der Vorzugsvariante

 

Bitte teilen Sie uns den Bearbeitungsstand der aufgeführten Punkte, die termingerecht abgearbeitet sein sollten, mit.

Sollte es auch hier zu einer Verzögerung kommen, bitten wir Sie, uns die Gründe mitzuteilen. Corona bedingt sollte es hier keine Verzögerungen geben.